GRANOLA

Art.Nr.: kar013501

Im Gegensatz zu vielen anderen Neuzüchtungen hat GRANOLA eine bis heute andauernde Erfolgsgeschichte geschrieben. Um 1989 soll sie auf ca. 30% der deutschen Kartoffelanbaufläche angebaut worden sein, bis 1994 war GRANOLA gar die meist angebaute Sorte in Deutschland! Darüber hinaus wird GRANOLA auch heute noch in einigen Staaten Mittelamerikas (Panama, Nicaragua, Kuba, Venezuela) und Südostasiens (Sri Lanka, Bangladesch, Philippinen) auf über 50% der dortigen Kartoffelanbaufläche kultiviert. Maßgeblichen Anteil an dieser internationalen Verbreitung haben die herausragenden Sorteneigenschaften. So kann sich GRANOLA hervorragend an unterschiedliche Standorte, Regionen und selbst Klimazonen ohne große Ertragseinbußen anpassen. Von ihrer hohen Widerstandskraft gegenüber Krautfäule, der Resistenz gegen Nematoden und ihrer guten Lagerfähigkeit sind die Produzenten genauso begeistert wie die Konsumenten von ihrem Geschmack. Diese Erfolgsstory wurde zu Recht mit dem Titel KARTOFFEL DES JAHRES 2014 gewürdigt.

Name:

GRANOLA

Ursprung:

Deutschland (1975), Züchter: Saatzucht Saka GbR

Blütenfarbe:

violett

Knolle:

rundoval

Schale:

rau, genetzt, flache Augen

Fleisch:

gelb

Ernte:

mittelfrühe Reife, hoher Ertrag

Geschmack:

hervorragend

Kochtyp:

vorwiegend festkochend

Verwendung:

universell verwendbar

Bemerkungen:

bleibt beim Kochen relativ lange fest; sehr gute Lager- bzw. Einkellerungskartoffel (lange Keimruhe); sehr stabil gegenüber Pflanzenkrankheiten und Beschädigungen; relativ problemlos im Anbau; auch heute noch weit verbreitet in Mittelamerika und in Südostasien
KARTOFFEL DES JAHRES 2014

 

Optionen:

Preis:

ab 2,40 EUR
Grundpreis 3,00 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

3,00 EUR pro kg

Staffelpreise
ab 1 kg je 3,00 EUR pro kg
ab 5 kg je 2,70 EUR pro kg
ab 10 kg je 2,55 EUR pro kg
ab 20 kg je 2,40 EUR pro kg
kleine Sortierung, ungewaschen

kleine Sortierung, ungewaschen
kleine Sortierung, ungewaschen
kleine Sortierung, ungewaschen