YUNGAY

Art.Nr.: kar010501

Den Namen YUNGAY wird der eine oder andere vielleicht schon einmal in den Nachrichten gehört haben, als die gleichnamige peruanische Stadt 1970 nach einem Erdbeben durch eine unglaubliche Lawine aus Geröll, Eis und Wasser fast vollständig verschüttet wurde und innerhalb weniger Minuten fast 20.000 Menschen ihr Leben verloren. Bei „Papa YUNGAY“ handelt es sich um eine typische peruanische Kartoffelsorte, die den Papa AMARILA (Gelbe Kartoffel) sehr ähnlich sind, allerdings ist ihr Stärkegehalt nicht ganz so hoch (vorwiegend festkochend). Die sehr guten Geschmackseigenschaften, die sich im Übrigen auch nach einiger Zeit der Lagerung kaum verändern, verhelfen YUNGAY zu einer breiten Verwendung in der typisch peruanischen Küche (in Soßen, Suppen oder als Beilage). YUNGAY gehört zu den heute häufig gehandelten Kartoffelsorten auf peruanischen Bauern- und Großmärkten.

Name:

YUNGAY

Herkunft:

Peru (Alter unbekannt)

Blütenfarbe:

pink

Knolle:

mittelgroß, rund

Schale:

glatt, gelb, mitteltiefe Augen mit rotem Hof

Fleisch:

hellgelb

Ernte:

spät

Geschmack:

sehr gut, angenehm cremig, buttrig, kartoffelig

Kochtyp:

vorwiegend festkochend

Verwendung:

Brat-, Gratin-, Pell-, Püree-, Salat- und Suppenkartoffel

Bemerkungen:

Aufgrund ihrer Herkunft sollte YUNGAY erst sehr spät geerntet werden.

 

Optionen:

Preis:

ab 4,80 EUR
Grundpreis 6,00 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

6,00 EUR pro kg

Staffelpreise
ab 1 kg je 6,00 EUR pro kg
ab 5 kg je 5,40 EUR pro kg
ab 10 kg je 5,10 EUR pro kg
ab 20 kg je 4,80 EUR pro kg
mittelgroße Sortierung, ungewaschen

mittelgroße Sortierung, ungewaschen
mittelgroße Sortierung, ungewaschen
mittelgroße Sortierung, ungewaschen