SILVANER (trocken)

Art.Nr.: wei080801

Der Silvaner wird seit über 350 Jahren in Franken angebaut und hat sich bis heute zum Markenzeichen dieses Weinbaugebiets entwickelt. Im Jahre 2007 entdeckten wir auf einer unserer jährlichen Weintouren das Weingut Burrlein in Mainstockheim. Aufgrund der Beständigkeit, mit der das Team um Jutta und Frieder Burrlein jährlich hervorragende Qualitätsweine produziert, welche auch oft auf den Siegerplätzen der jährlichen Prämierungen des Fränkischen Weinbauverbandes wiederzufinden sind, sind wir dem Weingut bis heute treu geblieben. Darüber hinaus hat sich der Winzerhof Burrlein in den letzten Jahren zum größten Weingut in Mainstockheim mit inzwischen 32 ha Rebfläche entwickelt.

Der hier angebotenen edle Tropfen wurde im Jahr 2017 mit einer Goldmedalie prämiert. Die dafür verwendeten Trauben stammen von einer seiner besten Lagen, dem "Hofstück". Die Hofstück-Weine von Burrlein sind heute eine hochklassige eigenen Produktlinie für Prädikatsweine im Bocksbeutel und besitzen einen klaren und unverwechselbaren Rebsorten- und Lagencharakter. Sie beeindrucken durch Substanz, Körper und Ausdruck.

Produzent:

Winzerhof Burrlein, Hauptstraße 149, 97320 Mainstockheim

Anbauregion:

Deutschland, Franken

Jahrgang:

2016, Goldmedaille Franken 2017

Säuregehalt:

6,1 g/l

Restzucker:

4,5 g/l

Alkoholgehalt:

13,0 Vol%

Beschreibung:

authentischer Silvaner, wie wir uns ihn vorstellen mit viel Mineralität und fruchtigen Aromen nach Birne und Banane

empfohlene Trinktemperatur:

ca. 10°C

Verwendung:

empfiehlt sich zum Essen und als Solist

Allergenhinweis:

enthält Sulfite

Füllmenge:

0,75 l (Bocksbeutel)

 

Preis:

10,00 EUR

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

10,00 EUR pro Flasche