RUSSET BURBANK

RUSSET BURBANK
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
RUSSET BURBANK
RUSSET BURBANK
RUSSET BURBANK
Art.Nr.: kar014201
Hersteller: Gündels Kulturstall
Mehr Artikel von: Gündels Kulturstall
Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Homepage zu diesem Artikel.
Lagerbestand: Artikel vorrätig
ab 3,20 EUR Grundpreis 4,00 EUR
4,00 EUR pro kg
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Staffelpreise
ab 1 kg je 4,00 EUR pro kg
ab 5 kg je 3,60 EUR pro kg
ab 10 kg je 3,40 EUR pro kg
ab 20 kg je 3,20 EUR pro kg
In den Warenkorb

Bitte Lieferoption wählen !
Lieferoption

Gündels Kulturstall

Produktbeschreibung

1871 begann Luther Burbank in seinem Garten in New England (USA) Kartoffeln zu vermehren, allerdings nicht wie gewöhnlich aus Knollen der letzten Ernte (vegetative Vermehrung), sondern er brachte die Samen der Kartoffelpflanze zum keimen (generativen Vermehrung). So entstanden neue Kreuzungsprodukte mit abweichenden Sortenmerkmalen, man spricht dabei auch von einer Aufspaltung. Eine dieser neuen Pflanzen soll ungewöhnlich große und feste Knollen mit leicht süßlichem Geschmack hervorgebracht haben. Man kann in diesem Zusammenhang durchaus auch von einer „Laune der Natur“ sprechen, denn es war ja keine gezielte Kreuzung mit anderen Sorten, wie es heute üblich ist. Dies war allerdings die Geburtsstunde für zahlreiche weitere Nachfolgesorten, die in der Regel durch sehr große Knollen gekennzeichnet sind. Später wanderte Luther Burbank nach Idaho aus und nahm seine Kartoffel mit. Dort gilt er bis heute als Vater der „Idaho Potatoes“, denn auf über der Hälfte der dortigen Kartoffelanbaufläche wird auch heute noch RUSSET BURBANK angebaut! Selbst im Vertragsanbau für McDonnalds wird fast ausschließlich RUSSET BURBANK verwendet. Neben den großen Knollen ist der erhöhte Zuckergehalt ideal für die Zubereitung von knackigen Pommes Frites, da der Zucker beim Frittieren karamellisiert und die Pommes somit lange knusprig bleiben. Später hat sich Luther Burbank ganz der Züchtung neuer Obst- und Gemüsepflanzen verschrieben und bracht bis zu seinem Tode 1926 über 800 neue Sorten heraus!

Name:

RUSSET BURBANK, auch als IDAHO RUSSET bekannt

Ursprung:

USA (1871), Züchter: Luther Burbank

Blütenfarbe:

weiß

Knolle:

sehr groß, langoval

Schale:

braunrot, rau, mitteltiefe Augen

Fleisch:

weiß

Ernte:

mittelfrühe Reife, hoher Ertrag

Geschmack:

sehr gut, leicht süßlich

Kochtyp:

mehligkochend

Verwendung:

Pommes Frites, Chips, Backkartoffel, Kloßkartoffel, Püree

Bemerkungen:

ist heute noch in Idaho die meist angebaute Kartoffelsorte; leider etwas anfällig gegenüber zahlreichen Pflanzenkrankheiten

 


Kundenrezensionen:

Schreiben sie die erste Kundenrezension!


Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

CYON

... TEXT ...

ab 3,20 EUR Grundpreis 4,00 EUR
4,00 EUR pro kg
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
DDR-STAMM 1
Deutschland (1990)
ab 3,20 EUR Grundpreis 4,00 EUR
4,00 EUR pro kg
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
EPICURE
Irland (1897)
ab 3,20 EUR Grundpreis 4,00 EUR
4,00 EUR pro kg
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Übersicht   |   Artikel 31 von 45 in dieser Kategorie « Erster   |   « vorheriger   |   nächster »   |   Letzter »
Schnellkauf

Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.

Willkommen zurück!
Hersteller
Gündels Kulturstall