MAYAN GOLD

MAYAN GOLD
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
MAYAN GOLD
MAYAN GOLD
MAYAN GOLD
Art.Nr.: kar001101
Bewertung: (1)
Hersteller: Gündels Kulturstall
Mehr Artikel von: Gündels Kulturstall
Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Homepage zu diesem Artikel.
Lagerbestand: Artikel nicht vorrätig
ab 3,20 EUR Grundpreis 4,00 EUR
4,00 EUR pro kg
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Staffelpreise
ab 1 kg je 4,00 EUR pro kg
ab 5 kg je 3,60 EUR pro kg
ab 10 kg je 3,40 EUR pro kg
ab 20 kg je 3,20 EUR pro kg
In den Warenkorb

Bitte Lieferoption wählen !
Lieferoption

Gündels Kulturstall

Produktbeschreibung

Alle derzeit in Mittel- und Nordeuropa angebauten Kartoffelsorten sind botanische Abstammungen der im 16. Jhd. aus Peru und Südchile eingeführten Arten Solanum tuberosum ssp. andigena bzw. Solanum tuberosum ssp. tuberosum. In Amerika, der Urheimat der Kartoffeln mit einer geschätzten Sortenvielfalt von mehreren tausend Sorten, gibt es darüber hinaus viele weitere Arten, so z.B. Solanum phureja.Die im Jahr 2007 in England auf den Markt gekommene Neuzüchtung MAYAN GOLD ist insofern etwas ganz Außergewöhnliches, denn dem Scotish Crop Research Institute gelang es erstmals nicht nur eine neue Sorte, sondern eine neue Sorte einer bisher in unseren Breiten noch nicht kultivierten Art an unser Klima anzupassen. Wir glauben, dass diese Sorte der Grundstein für eine weitere Sortenvielfalt in Mitteleuropa sein kann, denn nicht nur geschmacklich ist sie ein Leckerbissen, sondern auch bezüglich Anbau- und weiteren Gebrauchseigenschaften ist MAYAN GOLD eine echte Bereicherung. So benötigen die Knollen wesentlich weniger Garzeit als herkömmliche Sorten – jeden Koch oder Köchin wird´s freuen... 

  Name:   MAYAN GOLD
  Ursprung:   Schottland (2007)
  Blütenfarbe:   tief dunkel violett  
  Knolle:   langoval
  Schale:   gelb, mitteltiefe Augen
  Fleisch:   golden gelb
  Ernte:   mittelfrühe Reife, mittlerer Ertrag  
  Geschmack:   hervorragend, nussig, sehr cremige aber trockene Textur, reich an Vitamin C, B1 und B6
  Kochtyp:   nicht eindeutig zuordenbar, da die Textur des Fleisches von den derzeit handelsüblichen Sorten abweicht (eher mehlig, aber mit festen Biss)
  Verwendung:   Back-, Gourmet-, Pell-, Püree- und Salzkartoffel
  Bemerkungen:   MAYAN GOLD sollte bald nach der Ernte verbraucht werden.

 


Kundenrezensionen:

Autor:   am 30.10.2017     Bewertung: 5 von 5 Sternen!

Ich kannte die Kartoffel nicht und bin eigentlich kein so großer Fan von mehligen Kartoffeln. Jedoch bin ich das kleine Abenteuer mit der Mayan Gold eingegangen und muss sagen...Top!

Sie ist sehr trocken, das vorweg. Zu lange kochen/dämpfen platz sie auf und krümelt leicht dahin. Aber geschmacklich ist sie sehr stark und richtig lecker. Die sehr schöne tiefgelbe fast strahlend goldene Farbe des Fleisches steigert das Verlangen sie essen zu wollen.

Sie schmeckt nicht erdig, sondern wunderbar nach Kartoffel. Für Kartoffelstampf die absolut richtige Wahl. Man muss nur den Preis mit sich ausmachen können.


Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

BAMBERGER HÖRNCHEN
Deutschland (vor 1850)
KARTOFFEL DES JAHRES 2008
Unser bisheriger Preis 4,00 EUR Jetzt nur 2,95 EUR Sie sparen 26% / 1,05 EUR
2,95 EUR pro kg
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
ACKERSEGEN
Deutschland (1929)
ab 3,20 EUR Grundpreis 4,00 EUR
4,00 EUR pro kg
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
BONITA OJO DE PERDIZ
Kanarische Inseln (wahrscheinlich mehrere hundert Jahre alt)
ab 4,80 EUR Grundpreis 6,00 EUR
6,00 EUR pro kg
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Übersicht   |   Artikel 18 von 45 in dieser Kategorie « Erster   |   « vorheriger   |   nächster »   |   Letzter »
Schnellkauf

Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.

Willkommen zurück!
Hersteller
Gündels Kulturstall